Digital Employee Engagement (18.09.2018)

18.00   Doors open

18.30   Welcome and Upload – Robindro Ullah & Michael Witt

18.45   „Das ewige Problem mit der Kommunikation: Von der Personalentwicklung zur HR Software“

Sarah Bohlmeier (Geschäftsführerin, teambay)

Als Personalentwicklerin war Sarah Bohlmeier selbst auf der Suche nach einem Tool, das es ihr ermöglicht, mit den Mitarbeitern in kontinuierlichen Dialog zu treten und diese in Prozesse und Entscheidungen mit einzubinden. Da die Suche erfolglos blieb, entschied sie sich kurzerhand ihr eigene HR Software zu entwickeln, um Unternehmen im digitalen Wandel zu begleiten.

 

teambay Geschäftsführerin Sarah Bohlmeier gibt Einblicke, was teambay aus der HR Praxis und der Gründerzeit mitgenommen hat und was teambay heute ausmacht und tagtäglich mit seinen Kunden umsetzt.

19.15   „Agile Listening & Employee Engagement”

Martin Daniel (Community Manager DACH, Peakon)

Julian Tesche (Head of Market Development DACH, Peakon)

Alles verändert sich: Die Welt, die Art und Weise, wie wir arbeiten und damit auch unsere Erwartungen an unsere Arbeitgeber. Für Unternehmen wird es immer schwieriger Talente zu gewinnen, sie weiterzuentwickeln und zu binden sowie ein Arbeitsumfeld zu schaffen, in dem jeder sein volles Potential ausschöpfen kann. Peakon unterstützt Unternehmen dabei, diese Herausforderungen zu meistern.

 

Julian & Martin werden in ihrem Vortrag direkte Einblicke in das Tool gewähren sowie Erfahrungen von globalen Unternehmen & Startups teilen, die Peakon mit seinem datenbasierten Ansatz bereits implementiert haben.

 

19.45   „Digital Employee Engagement: Erfolgreiche Mitarbeiterbindung und Recruiting-Support via Mitarbeiter App – Case Study Magna Steyr“

Gerhard Preslmayer (Geschäftsführender Gesellschafter SPS MARKETING GmbH Linz | Stuttgart)

Wie man die Performance einer Arbeitgebermarke mittels innovativer digitaler Tools steigern kann, zeigt der internationale Automobilzulieferer, der seit 2017 mit einer einzigartigen Mitarbeiter-App unterwegs ist, die von SPS MARKETING entwickelt wurde.

 

20.15   Download: Speaker-Diskussion & Network

Tickets

HR TEC Nights Stuttgart

Recruiting Analytics (22.02.2018)

Zahlen, Daten und Fakten sind im Recruiting-Alltag nicht mehr wegzudenken. Sie sind einer der wichtigsten Input- und Richtungsgeber für das Recruiting. Mit zunehmender Digitalisierung der Zielgruppen und auch mit zunehmenden Möglichkeiten im Bereich der Analytics bieten eröffnen sich neue Horizonte, aber auch Herausforderungen, die wir an diesem Abend beleuchten wollen. Mehr…

Digitale Eignungsdiagnostik (24.04.2018)

Der digitale Footprint einer jeden Person wird immer tiefer und inhaltlich umfangreicher. Mit unserem digitalen Handeln (dem was wir online kaufen, organisieren, liken,usw.) hinterlassen wir unverkennbare Spuren, die nicht nur die Werbetreibenden interessiert, sondern auch immer mehr in den Fokus von eignungsdiagnostischen Verfahren rückt. Welche Möglichkeiten gibt es hier und wie valide sind diese derzeit? Mehr…

Digitales Performance Management (19.06.2018)

Unser Leben wird in allen Bereichen digitaler. So ist es auch in Unternehmen und in HR Abteilungen an der Zeit, die Mitarbeiter und deren Life-Cycle im Rahmen einer digitalisierten Workforce zu begreifen. Hier springt uns das Thema Performance Management ins Auge. Wie ist Leistung in einer digitalen Welt zu bewerten und welche Ansätze der Incentivierung können fruchten? Diesen Fragen wollen wir auf den Grund gehen. Mehr…

Digital Employee Engagement (18.09.2018)

Die Einbindung von Mitarbeitern in geschäftsbezogene Prozesse nimmt zu und wird durch Methoden wie Lean Management oder Canban auch forciert. Dabei spielen die Messbarkeit dieses Engagement nach wie vor eine große Rolle. Zudem kommen Mitarbeiterbefragungen, Feedbackrunden und auch Kulturmessungen in der unternehmerischen Praxis regelmäßig zum Einsatz. Nur müssen auch diese Instrumente und Methoden in das digitale Zeitalter gehoben und dort einsatzfähig sein. Mehr…

Künstliche Intelligenz - Status Quo (25.10.2018)

Wohl eines der Themen unseres Jahrzehnts ist die Künstliche Intelligenz. Um den Einsatz dieser zukunftsweisenden Technologie ranken sich neben konkreten Einsatzszenarien ebenso große Mythen. Aber wo in HR kann diese Technologie für den Menschen und Mitarbeiter gewinnberingend eingesetzt und in das Arbeitsleben verankert werden? Müssen wir Personaler Angst um unseren Job haben? Was ist die Künstliche Intelligenz? Viele solcher Fragen stehen im Raum, die geklärt sein müssen damit unvoreingenommen mit dieser Technologie als Team gearbeitet werden kann.

Digitale Mitarbeiter Kollaboration - der digitale Arbeitsplatz (11.12.2018)

Die Arbeitswelt wird digitaler. So nehmen auch die digitalen Methoden der Zusammenarbeit zu. Das statische Intranet hat ausgedient und Projekte werden nicht mehr nur in Tabellenform an die Wand gepinnt. Mobiles und zeituneingeschränktes Arbeiten erweitert diese Perspektive um eine Dimension und macht den Einsatz von digitalen Tools und Lösungen umso wichtiger. Dabei gibt es einzelne Insellösungen aber auch komplexe und weitreichende Ansätze, die je nach Unternehmensstruktur zum Einsatz kommen können.

Sponsoren

Starke Mediennetzwerke, Kooperationen mit namhaften Verlagshäusern mit weitreichendem Printangebot, nachhaltige Partnerschaften im Online-Stellenmarkt, branchen- und fachspezifisches Know-how und ganz viel Erfahrung: 1995 gegründet ist stellenanzeigen.de heute eine der bekanntesten Jobbörsen in Deutschland. Mehr…

Location

Karte

wizemann.space

Quellenstraße 7a
70376 Stuttgart

info@wizemann.space
+49 (0) 711 21955229

HR TEC Community

Call for Speakers

Die HR TEC Night versteht sich als Plattform für den Austausch und den Transfer von Wissen rund um die Themengebiete der HR-Digitalisierung und der HR-Technologie. Wir leben dabei von dem Know-How und dem Wissen das in dem HR TEC Night Netzwerk steckt. Wir freuen uns daher über Kontakte und Hinweise zu erfolgreich umgesetzten Cases im Bereich der HR Digitalisierung oder auch der HR Technologie, die wir gerne gemeinsam besprechen und dann auf einer der HR TEC Night Bühnen präsentieren können. Nehmt dafür mit uns Kontakt auf und schickt uns euren Case zu. Kontakt

Investor Relations

Als größte und auch einzige deutschsprachige Bildungsoffensive im Personalwesen, die sich mit den Themengebieten der HR Digitalisierung und der HR Technologie auseinandersetzt bieten wir auch für Unternehmen interessante und reichweitenstarke Möglichkeiten an. Bei uns steht immer der Austausch, der Wissenstransfer und unsere HR TEC Community im Vordergrund, die jedoch durch interessierte und partnerschaftlich denkende Unternehmen begleitet werden müssen. Gerne sprechen wir mit interessierten Firmen über ein Partnership mit der HR TEC Night. Kontakt