Digital HR (05.12.2019)

18.00   Doors open

18.30   Welcome and Upload Robindro Ullah & Michael Witt“

19.00   KI unterstützte HR Prozesse – Status & Möglichkeiten

Daniel Sudmann – Head of Engineering Experteer GmbH Die Digitalisierung im HR Wesen schreitet zügig voran. Schon heute werden die ersten Prozesse der Recruiting Wertschöpfungskette digitalisiert und vollautomatisiert. Je weiter wir entlang der Rekrutierung in die Bereiche von menschlichen Emotionen und Kognitionen vorstoßen, desto schwieriger wird die praktische und sinnvolle Anwendung von Algorithmen und KI. Wir zeigen praktische Beispiele wie mit Hilfe von Datenmodellen, Algorithmen und Machine Learning erste Anwendungen für die Erleichterung von HR Aufgaben entstanden sind.

19.30   Die Zukunft von HR zwischen künstlicher und menschlicher Intelligenz!

Dr. Daniel Mühlbauer, KI4HR & Analytics Enthusiast

Die Diskussion um die Zukunft der Arbeit und deren Management ebbt nicht ab. „Die Zukunft liegt in der Re-Humanisierung!“ sagen die einen. „Die Zukunft von HR liegt in der Technologisierung!“ sagen die anderen. Beide liegen falsch und dieser Impuls wirbt für eine Verbindung aus menschlicher und künstlicher Intelligenz auf dem Weg in die Zukunft der Arbeit. Dabei steht die Diskussion um die ethischen Herausforderungen besonders im Mittelpunkt.

20.00  Download: Speaker-Diskussion & Network

Michael Witt, Founder der HR TEC Nights

Dr. Daniel Mühlbauer, KI4HR & Analytics Enthusiast

Daniel Sudmann – Head of Engineering Experteer GmbH

Für das leibliche Wohl ist mit Snacks und Getränken wie immer gesorgt!

Mit freundlicher Unterstützung von unseren Partnern www.stellenanzeigen.de und PERSONALintern.

Tickets

HR TEC Nights München

 

Künstliche Intelligenz (21.03.2019)

Künstliche Intelligenz – auch bekannt unter Artificial Intelligence – steckt heutzutage in fast jeder Software und stellt das Herzstück der Technologien dar. Dabei soll KI die Arbeit des Menschen unterstützen, nicht aber ersetzen und große Datenmengen verarbeiten, selbstlernende Maschinen erzeugen, die in Robotik oder bei der digitalen Bildung eingesetzt werden können. Dies spielt auch in HR eine wachsende Rolle. Die HR Tec Night wurde bereichert und war besonders bei den zahlreichen Teilnehmern beliebt durch die Beiträge von Daniel Mühlbauer (functionHR) sowie Sabine Rinser-Willuhn von Siemens.

Sponsoren

Starke Mediennetzwerke, Kooperationen mit namhaften Verlagshäusern mit weitreichendem Printangebot, nachhaltige Partnerschaften im Online-Stellenmarkt, branchen- und fachspezifisches Know-how und ganz viel Erfahrung: 1995 gegründet ist stellenanzeigen.de heute eine der bekanntesten Jobbörsen in Deutschland. Mehr…

Spencer bietet eine Plattform, um die Employee Experience eines Unternehmens auf die nächste Ebene zu heben, ausgerichtet an ihren kulturellen Werten, integriert in ihre bestehende Systemlandschaft und zur Unterstützung der physische Workplace Experience. Letztendlich ermöglicht Spencer seinen Kunden, ihr Employee Value Proposition wirklich sinnvoll und umfassend an den Mitarbeiter weiterzugeben, indem sie die Mitarbeiter mit Employee Journeys unterstützen. Mehr…

Aktuell, kurz, kritisch und unabhängig – bereits seit 2005 berichtet der kostenlose HR-Newsletter PERSONALintern jede Woche neu über das wesentliche Geschehen auf dem Personalmarkt und beleuchtet alle Facetten des Personalwesens. Das Themenspektrum umfasst Personalveränderungen, Trends und Studien im Personalbereich, Weiterbildung für Personalmanager, Rechtsprechung im Arbeits- und Sozialrecht sowie Buchneuerscheinungen zum Thema Management und Personal. Im Vordergrund stehen dabei immer relevante und praxisnahe Meldungen für den Personalprofi. PERSONALintern (www.personalintern.de) bietet außerdem das ideale redaktionelle Umfeld für die Platzierung Ihrer Werbung sowie einen HR-spezifischen, aktuellen Stellenmarkt sowie mehr als 10.000 Abonnenten aus dem HR Management in der D-A-CH-Region. Mehr…

Location

Karte

WERK1

Grafinger Str. 6
81671 München

hello@werk1.com
+49 (0) 89 9952990

HR TEC Community

Call for Speakers

Die HR TEC Night versteht sich als Plattform für den Austausch und den Transfer von Wissen rund um die Themengebiete der HR-Digitalisierung und der HR-Technologie. Wir leben dabei von dem Know-How und dem Wissen das in dem HR TEC Night Netzwerk steckt. Wir freuen uns daher über Kontakte und Hinweise zu erfolgreich umgesetzten Cases im Bereich der HR Digitalisierung oder auch der HR Technologie, die wir gerne gemeinsam besprechen und dann auf einer der HR TEC Night Bühnen präsentieren können. Nehmt dafür mit uns Kontakt auf und schickt uns euren Case zu. Kontakt

Investor Relations

Als größte und auch einzige deutschsprachige Bildungsoffensive im Personalwesen, die sich mit den Themengebieten der HR Digitalisierung und der HR Technologie auseinandersetzt bieten wir auch für Unternehmen interessante und reichweitenstarke Möglichkeiten an. Bei uns steht immer der Austausch, der Wissenstransfer und unsere HR TEC Community im Vordergrund, die jedoch durch interessierte und partnerschaftlich denkende Unternehmen begleitet werden müssen. Gerne sprechen wir mit interessierten Firmen über ein Partnership mit der HR TEC Night. Kontakt