Digital Employee Engagement (18.09.2018)

Zahlen, Daten und Fakten sind im Recruiting-Alltag nicht mehr wegzudenken. Sie sind einer der wichtigsten Input- und Richtungsgeber für das Recruiting. Mit zunehmender Digitalisierung der Zielgruppen und auch mit zunehmenden Möglichkeiten im Bereich der Analytics bieten eröffnen sich neue Horizonte, aber auch Herausforderungen, die wir an diesem Abend beleuchten wollen.

18.00   Doors open

18.30   Welcome and Upload – Robindro Ullah & Michael Witt

18.45   „Das ewige Problem mit der Kommunikation: Von der Personalentwicklung zur HR Software“

Sarah Bohlmeier (Geschäftsführerin, teambay)

Als Personalentwicklerin war Sarah Bohlmeier selbst auf der Suche nach einem Tool, das es ihr ermöglicht, mit den Mitarbeitern in kontinuierlichen Dialog zu treten und diese in Prozesse und Entscheidungen mit einzubinden. Da die Suche erfolglos blieb, entschied sie sich kurzerhand ihr eigene HR Software zu entwickeln, um Unternehmen im digitalen Wandel zu begleiten.

teambay Geschäftsführerin Sarah Bohlmeier gibt Einblicke, was teambay aus der HR Praxis und der Gründerzeit mitgenommen hat und was teambay heute ausmacht und tagtäglich mit seinen Kunden umsetzt.

19.15   „Agile Listening & Employee Engagement”

Martin Daniel (Community Manager DACH, Peakon)

Julian Tesche (Head of Market Development DACH, Peakon)

Alles verändert sich: Die Welt, die Art und Weise, wie wir arbeiten und damit auch unsere Erwartungen an unsere Arbeitgeber. Für Unternehmen wird es immer schwieriger Talente zu gewinnen, sie weiterzuentwickeln und zu binden sowie ein Arbeitsumfeld zu schaffen, in dem jeder sein volles Potential ausschöpfen kann. Peakon unterstützt Unternehmen dabei, diese Herausforderungen zu meistern.

 Julian & Martin werden in ihrem Vortrag direkte Einblicke in das Tool gewähren sowie Erfahrungen von globalen Unternehmen & Startups teilen, die Peakon mit seinem datenbasierten Ansatz bereits implementiert haben.

 

19.45   „Digital Employee Engagement: Erfolgreiche Mitarbeiterbindung und Recruiting-Support via Mitarbeiter App – Case Study Magna Steyr“

Gerhard Preslmayer (Geschäftsführender Gesellschafter SPS MARKETING GmbH Linz | Stuttgart)

Wie man die Performance einer Arbeitgebermarke mittels innovativer digitaler Tools steigern kann, zeigt der internationale Automobilzulieferer, der seit 2017 mit einer einzigartigen Mitarbeiter-App unterwegs ist, die von SPS MARKETING entwickelt wurde.

 

20.15   Download: Speaker-Diskussion & Network

Tickets