„Die Zukunft gehört der Berufsgruppe HR Data Scientists!“ – Interview mit function(HR)

, , ,

Dr. Daniel Mühlbauer, Managing Director bei function(HR) bereicherte bereits das zweite Mal die Stuttgarter HR TEC Night und diese war zum zweiten Mal brechend voll. Wir sehen da einen „Big Data“ Zusammenhang. Spaß beiseite – auf der letzten Nacht ging es um KI und HR und damit unweigerlich auch um Big Data. Darüber haben wir mit ihm gesprochen.

Kannst du uns kurz erläutern, wieso man an function(HR) denken sollte, wenn man über diese Themen spricht?

Weiterlesen

„Disruptive“ HR TEC Startups – wer hat Angst vor der Digitalisierung?

, , ,

Die Digitalisierung erschafft täglich neue Ansätze, welche zu disruptiven Veränderungen vieler Unternehmen führen. Gleichzeitig bietet diese die Möglichkeit, Startups und Neugründungen zu realisieren, die dadurch in der Verknüpfung von Technologie und Branchen das größtmögliche Potential für wirtschaftliches Wachstum sehen.

Fin Tech, Prop Tech, HR Tech – jede Branche nutzt die Ihnen zur Verfügung stehenden digitalen Schnittstellen und Entwicklungsmöglichkeiten für einen neuartigen, effizienten Output. Auch wenn dieser als negativ konnotiert mit „disruptiv“ bezeichnet wird, kann eine solche „Störung“ immer gute Neuerungen mit sich bringen.

Weiterlesen

Work Life Balance auch im (TEC-) Start Up??

, ,

Wir haben uns zu einem sehr spannenden Gespräch mit Katja Thiede und Silvia Steude, GF und Gründerinnen JuggleHUB Coworking mit Kinderbetreuung in Berlin getroffen. Was wir alles wissen wollten und uns die beiden Gründerinnen erzählt haben, lest ihr im folgenden Interview.

Work Life Balance auch im (TEC) Start Up – ist die schillernde Welt der StartUps nur etwas für kinderlose Singles?

Dann beginnen wir gleich mal mit der Frage: Ist die schillernde Welt der StartUps nur etwas für kinderlose Singles?

Weiterlesen