Werkstudentin (m/w/d) für Social Media Event Begleitung

, ,
Job HR TEC Night

Wir, die MT4th UG sind ein kleines StartUp aus Berlin und Stuttgart mit einer deutschlandweiten Eventreihe namens HR TEC Night. Wir sind Robindro und Michael, ein Webergrill, eine Gin-Sammlung, ein Slack-Account, eine Whats-App Gruppe, eine Business-Dropbox, die Star-Wars DVD-Sammelbox und Arbeitsplätze in Co-Working Spaces.

Für die HR TEC Nights (Worum geht’s?) suchen wir ab dem 01.09.2019 eine Werkstudentin / einen Werkstudenten für die Social-Media Begleitung der ganzen Events sowie für die organisatorische Unterstützung bei der Event-Planung. Das Aufgabenfeld würden wir so umreißen:

  • Übernahme und Community-Betreuung unserer Social-Media Kanäle (Twitter/Facebook), Erstellen von BlogArtikeln, z.B. Interviews mit unseren Referenten
  • Gemeinsame Erarbeitung eines Mediaplans, Erstellung des Contents und die zugehörige Distribution, Erstellung von Visuals (idealerweise hast du hierzu Möglichkeiten), Posten, Sharen, kommentieren
  • Erstellen eines regelmäßigen Newsletters mit MailChimp, Erstellen von Texten dafür etc.
  • Mitarbeit beim Launch eines Event You-Tube Channels
  • Auf- und Ausbau unserer Aktivtäten auf Xing und LinkedIn, z.B. einrichten der Firmenpages, Cross-Posten und Erstellung von Content
  • Unterstützung bei der Orga wie zum Beispiel: Übernahme von Korrespondenz mit Referenten / Eventlokationen / Caterer oder die Überwachung der TimeLine z.B. Termine für Bestellungen, Versenden vom Info-Sheets usw.

Wir bieten dir gerne an, dass du von uns ein MacBook Pro bekommst und wir für dich einen Arbeitsplatz in einem Co-Working Space, idealerweise in Stuttgart einrichten. Unsere Hauptkommunikation findet aber Remote, also online statt, das solltest du wissen. Du kannst somit sehr frei und selbstorganisiert an deinen Aufgaben arbeiten, hast aber immer die Möglichkeit mit uns zu schreiben und natürlich auch mit uns zu treffenJ. Alles weitere lass uns gerne in einem persönlichen Treffen herausfinden.

Wir freuen uns schon auf das Gespräch mit dir.

Melde dich gerne bei

Michael (info@witt-consult.de)

„Disruptive“ HR TEC Startups – wer hat Angst vor der Digitalisierung?

, , ,

Die Digitalisierung erschafft täglich neue Ansätze, welche zu disruptiven Veränderungen vieler Unternehmen führen. Gleichzeitig bietet diese die Möglichkeit, Startups und Neugründungen zu realisieren, die dadurch in der Verknüpfung von Technologie und Branchen das größtmögliche Potential für wirtschaftliches Wachstum sehen.

Fin Tech, Prop Tech, HR Tech – jede Branche nutzt die Ihnen zur Verfügung stehenden digitalen Schnittstellen und Entwicklungsmöglichkeiten für einen neuartigen, effizienten Output. Auch wenn dieser als negativ konnotiert mit „disruptiv“ bezeichnet wird, kann eine solche „Störung“ immer gute Neuerungen mit sich bringen.

Weiterlesen